Für Sie da.
Fürsorge und Verantwortung.
Oelde verbindet.

Seiteninhalt

Bürgerbeteiligung und Bürgerinformation

An dieser Stelle haben wir für Sie die Bürgerbeteiligung im Verfahren dokumentiert:


Auswahl der Pflasterflächen


Vom 21. Juni bis 21. August 2018 fand die Bürgerbeteiligung zur Auswahl des neuen Pflasters statt. Alle Bürger waren aufgerufen, ihren persönlichen Favoriten unter den Musterflächen an der Johanneskirche auszusuchen. 

Der Rat hat am 17. September 2018 im Rahmen der Beschlussfassung zur Umgestaltung des Marktplatzes auch über die Ausgestaltung des Pflasters entschieden. (s. Aktuelles und Chronologie)


In der Vorentwurfs-Phase

 

Der erste Schritt des Planungsverfahrens fand in Form einer in einem Bürgerbeteiligungsprozess eingebetteten Mehrfachbeauftragung von drei qualifizierten Planungsbüros statt.

 

  • Damit die Planungsbüros auch die Interessen der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigen, bestand für alle Interessierten im Vorfeld in der Zeit vom 12. bis 29. August 2017 die Möglichkeit, online ihre Ideen, Wünsche und Anregungen für die Planungen zu äußern. Hier zu den Ergebnissen...
  • Die Ergebnisse wurden durch die Stadt Oelde und das begleitende Büro „pesch partner architekten stadtplaner GmbH" den beauftragten Planungsbüros mit der Aufgabenstellung in einem gemeinsamen Kolloquium erläutert.
  • Im Anschluss daran wurden innerhalb einer Woche erste Entwürfe skizziert.
  • Diese Skizzen wurden am 12. September 2017 in einer öffentlichen Veranstaltung in der Aula der Realschule allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie dem Bewertungsgremium vorgestellt.
  • Nach dem Feedback der Öffentlichkeit und des Bewertungsgremiums hatten die Teilnehmer/innen etwa 4 Wochen Zeit, die Entwürfe auszuarbeiten.
  • Die Planungsergebnisse wurden schließlich am 16. Oktober 2017 im Großen Ratssaal des Oelder Rathauses öffentlich präsentiert und diskutiert.
  • Zwei Tage später, am 18. Oktober 2017, hat das Bewertungsgremium unter Berücksichtigung der Diskussionsergebnisse der vorausgegangenen Sitzung seine Empfehlung gegeben. Hier geht es zur Dokumentation der Mehrfachbeauftragung


Bürgerbeteiligung im Rahmen der Entwicklung des Masterplans Innenstadt


Der Masterplan Innenstadt wurde im Herbst 2017 durch den Rat der Stadt Oelde beschlossen. Zudem wurden ab dem Haushaltsjahr 2018 Mittel zur Umsetzung der ersten Maßnahmen (Umgestaltung des Marktplatzes, Info-Stelen in der Innenstadt) bereitgestellt. 


Die Entwicklung des Masterplans Innenstadt und die entsprechende Bürgerbeteiligung erfolgten im Jahre 2013: 


23.05.2013: Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung mit Ideenwerkstatt

03.06.2013: 1. Runder Tisch zum Thema "Gestaltung der inneren Achse"

24.06.2013: 2. Runder Tisch zum Thema "Räumliche Entwicklung der äußeren Achse"

01.07.2013: 3. Runder Tisch zum Thema "Entwicklungsflächen"


Dokumentation zur Bürgerbeteiligung